Auf diese Sportarten werden die meisten Wetten platziert

Sport hat hierzulande einen sehr großen Stellenwert. In der Schule gibt es den Sportunterricht, die Zahl der Vereine ist sehr hoch und die Spieler der Fußball Nationalmannschaft kennt wohl jedes Kind. Nichtsdestotrotz gibt es neben dem Fußball noch weitere Sportarten, auf denen Wetten gerne platziert werden, welche Sportarten das sind und welche Wetten gerne platziert werden lesen Sie in diesem Post.

König Fußball steht an erster Stelle

FußballDer Lieblingssport der Deutschen ist zweifelsohne der Fußball. Viele junge Männer spielen in Fußballvereinen und wohl jeder von ihnen hat ein Vorbild bei einem der Clubs aus den oberen Ligen. Dass der Fußball auch bei den Sportwetten Anbietern so beliebt ist, überrascht nicht. Warum sollten keine Wetten auf eine Sportart platziert werden, deren Mannschaften so beliebt sind und deren Teams sich so häufig gegenüberstehen?

Die Wetten, die bei den Fußball Spielen häufig platziert werden, sind Wetten auf die Torschützen, Über und Unter Tor Wetten, wobei es darum geht, ob ein Team mehr als zwei oder weniger als drei Tore schießt und Handicap Wetten. Dabei geht ein Team mit einem virtuellen Rückstand in das Spiel. Alle drei Wetten haben Quoten, die im oberen Drittel der Quotentabelle angesiedelt werden können. Ein Umstand, der ganz bestimmt zu ihrer Popularität beigetragen hat.

Motorsport Wetten sind auf Platz 2

FerrariDie Zahl der Anti Motorsport Fans hält sich wacker. Auch heutzutage gibt es noch sehr viele Personen, die überhaupt nichts mit Formel 1, Motorrad oder Tourenwagen Rennen anfangen können und das Jahre nachdem ein Michael Schumacher im 14 Tage Rhythmus die Massen an den TV Geräten, auf den Rängen und auf den Camping Plätzen begeistert hat. Im Vergleich zu anderen Sportarten stehen Sportwetten auf Motorsport Ereignisse auf Rang 2.

Bei den Wetten sieht es hingegen anders aus. Dabei werden vor allem Wetten auf den Sieger eines Rennens platziert. Wer ist der Schnellste? Davon hat wohl jeder Motorsport Fan eine ganz bestimmte Meinung und zögert auch nicht diese durch eine Wette zu äußern.

Tennis Wetten belegen den dritten Platz

TennisTennis ist zweifelsohne sehr beliebt in Deutschland. Der Tennis – Boom fing sicherlich in den 80er Jahren an, als Boris Becker und Stefanie Graf einen Turniersieg nach dem anderen einfahren konnten. Außerdem haben Tennis Spiele den Vorteil, dass sie sehr oft zu einer Tageszeit stattfinden, die sehr gut zu den deutschen Gepflogenheiten passt.

Nur bei wenigen Turnieren, wie der US Open oder der Australian Open ist es so, dass die Matches in der Nacht beziehungsweise am frühen Morgen stattfinden. Die meisten anderen Begegnungen laufen in den Abendstunden im Fernsehen. Zusammengefasst sind es Fußball, Motorsport und Tennis Wetten, die in Deutschland am beliebtesten sind. Derzeit sieht es auch so aus, als würde diese Reihenfolge eine Weile Bestand haben, wenn nicht plötzlich wieder eine Sportart so einen Boom wiederfährt, wie dem Tennis in den 80er Jahren.